Seit mehr als einem Jahr hat niemand auf diese Diskussion geantwortet, daher sind diese Informationen vermutlich nicht mehr aktuell. Wenn Sie Informationen zu diesem Thema suchen, suchen Sie nach einer neueren Diskussion, oder veröffentlichen Sie eine neue Frage.

Outlook Desktop mit Web App Outlook syncronisieren

Auf diese Frage gibt es vorgeschlagene Antworten. Auf diese Frage gibt es vorgeschlagene Antworten.

Guten Tag, sehr geehrte Gemeinde.

 

Meine emails lassen sich unproblematisch von Outlook Desktop mit dem Web App Outlook syncronisieren.

Ist das auch mit dem Kalender, Kontakten und Aufgaben möglich? 

Der Datenbestand soll in beiden Outlookversionen immer aktuell und identisch sein.

Ist ein externes Programm dafür notwendig?

 

Vielen Dank für eure Mithilfe.

Alle Antworten
  • Was ist denn Outlook Desktop?

    Generell sei gesagt, egal welches Programm Microsoft Exchange 2010 vollständig unterstützt synchronisiert Mail, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen.

    Der Exchange ist die Zentrale. iPhone, WindowsPhone, Outlook/Entourage etc. empfangen und versenden von und über diesen Server - ein manueller Abgleich über Kabel entfällt!

  • Sehr geehrter Herr Raphael, ich muss meine fehlerhafte Beschreibung etwas besser ausführen.

    Ich setze in meinem Betrieb Outlook 2010 ein und wollte mit dem Web App Outlook einen einheitlichen Datenbestand

    durch Synchronisation auf allen Computer haben. Wie ich nun aus ihrer Antwort entnehmen kann, wird dafür ein Exchange Server benötigt?

    Ist dem so?

  • richtig. Ein Exchange Server, so wie im noch aktuellen BPOS (Version 2007) bzw. bald Office365 (Version 2010) Großer Vorteil von Office365 ist die Browserfreundlichkeit zu Mozilla Derivaten wie Safari und Firefox, wenn Sie über OWA auf Ihre Daten zugreifen wollen.

    Viele Grüße

    Herr Steffens ;-)

  • Schoene Gruesse an alle hier!

    Nur um es klarzustellen:

    Ihr Exchange Server ist bei Office 365 in der "Cloud". Wie auch schon erwaehnt sind Daten auf allen synchronisierten Anwendungen und Geraeten verfuegbar, solange sie auf den Server hochgeladen, d.h. synchronisiert werden.

    Ich habe auch gerade fuer eine andere Frage einige Bilder gemacht, die eine kritische oft uebersehene Einstellung zeigen, die bei Outlook oft vergessen wird. Sie koennen diese bei http://community.office365.com/de-de/f/118/p/5422/21834.aspx#21834 einsehen.

    Pruefen Sie dann diese Einstellung, so dass alle Haken gesetzt sind um alle Ordner/Aufgaben/Kalender zu synchronisieren. Dann sind diese sowohl im Outlook Desktop Client als auch in OWA vorhanden!


    mfg

    Owen Arthur LaPrath
    MSFT Moderator

    0 von 1 Personen fanden diesen Post hilfreich.