Problem beim Empfang von Mails - possible mail loop

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Diese Frage wurde nicht beantwortet.

Hallo,

 

Die Meldung erscheint, wenn jemand extern auf das Emailkonto von Office 365 schickt.

 

Diagnoseinformationen für Administratoren:

Generierender Server: bigfish.com

 

VA3EHSMHS025.bigfish.com #<VA3EHSMHS025.bigfish.com #5.4.6 smtp;554 5.4.6 Hop count exceeded - possible mail loop> #SMTP#

 

Die Domain wurde heute erst umgestellt und ich möchte nur wissen ob diese Meldung nach 72 Stunden nach Umstellung der Domain weg sein wird.

- DNS beim Provider funktioniert

- Webseite funktioniert

- MX Record stehen auf xxxx.mail.eo.outlook.com

- DNS Server steht auf ns1.bdm.microsoftonline.com und ns2.bdm.microsoftonline.com.

 

Ich habe außerdem festgestellt, das bei der Überprüfung mit mxtoolbox die nachfolgende Fehlermeldung erscheint:

 

220 TX2EHSMHS007.bigfish.com Microsoft ESMTP MAIL Service ready

OK - 65.55.88.22 resolves to mail.global.frontbridge.com

Warning - Reverse DNS does not match SMTP Banner

Supports TLS.

0 seconds - Good on Connection time

Not an open relay.

0.125 seconds - Good on Transaction time


Muss ich mir deswegen Gedanken machen?

 

Von anderen Email Konto bekomme ich nachfolgende Fehlermeldung vom Mailer-Daemon:

SMTP error from remote server after RCPT command:

host domainname-net01i.mail.eo.outlook.com[65.55.88.22]:

550 5.4.1 Relay Access Denied

Die Emailadresse empfängt nicht eine Email.


Auch das senden einer Mail an einen neu erstellten Emailalias in der Domain die erstellt wurde bringt die Fehlermeldung Relay Access Denied. Kann es damit zu tun haben, das die Domain schon einmal bei Office365 verwendet wurde?

 

 

Alle Antworten
  •  Hallo ....

     

    kann mir einer sagen, wie ich das Problem beheben kann? Ich bekomme nun schon seit Donnerstag Morgen keine Mails mehr und ich würde gerne wissen, wie man das Problem beheben kann.

     

  •  
  •  
  •  

  • Hallo, gibt es immer noch keinen, der mir helfen kann? DNS funktioniert scheinbar einwandfrei. Nur Bigfish.com macht zicken mit Relay Access Denied oder hop count exceeded - possible mail loob Meldungen. Wie kann ich das Problem beheben, denn ich bekomme nur Mails innerhalb meiner Domain.

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank dass Sie den Microsoft Office 365 Support kontaktiert haben.

    Wenn ich Ihre Anfrage richtig verstanden habe, gibt es Probleme beim Empfang von externen Mails.

    Ist es möglich, dass Sie sich in einem Koexistenz Szenario mit uns befinden?

    Im Übrigen muss ich Sie darauf hinweisen, dass sogenanntes "Post-Bumping" oder auch "Thread-Bumping" in diesem Forum nicht erwünscht ist.

  • Nein. Es ist keine Koexistenz am laufen, denn dann würde ich ja eine Mail bekommen nur nicht auf Office 365. Ich bekomme keine Mails. Ich denke das Problem hat angefangen, als ich die Domain aus dem Office 365 Test Account gelöscht habe und diesen dann unter Vodafone Office 365 wieder hinzugefügt habe. Ich denke das der Forefront jetzt nicht weiß, das es nur die eine Domain gibt. Ich habe keine Ahnung wie ich das Problem beheben kann und es ist einfach die Meldung von BigFish.com die mich stört.

  • Dienstatus prüfen ob Probleme mti dem FOPE bekannt sind, ggf. die Domain komplett aus Office 365 entfernen, eine Nacht warten und dann neu hinzufügen.