Seit mehr als einem Jahr hat niemand auf diese Diskussion geantwortet, daher sind diese Informationen vermutlich nicht mehr aktuell. Wenn Sie Informationen zu diesem Thema suchen, suchen Sie nach einer neueren Diskussion, oder veröffentlichen Sie eine neue Frage.

Konkrete Anleitung 1&1 E-mail in office 365 integrieren!

Auf diese Frage gibt es vorgeschlagene Antworten. Auf diese Frage gibt es vorgeschlagene Antworten.

Hallo an alle!

 

Ich würde gerne mal eine ganz konkrete Anleitung bekommen, die mir Schritt für Schritt erklärt, wie ich meine E-Mail Adresse (info@frconsult.de) in office 354 integriere. Meine domaine www.frconsult.de soll aber bei 1&1 bleiben. Wie gesagt, es geht nur um die E-Mail. Ich lese immer nur mx-eintrag oder dns oder Domairegistrierung etc.

 

Leider ist dies hier immer nur so beschrieben, das ein "nicht Techniker" das nur immer schwer nachvollziehen kann.

 

Schreibt es doch so mal, das einfache Leute das verstehen. Das wäre doch mal was, oder?

 

Freundliche Grüße!

 

Frank Reinitz

1 von 1 Personen fanden diesen Post hilfreich.

Alle Antworten
  • Hallo Stephan,

    erst einmal vielen Dank für die Anleitung. Eine Frage hätte ich dann doch noch. Bei den Subdomains muss der Name, wie der vorgeschlagene Hostname lauten, also z. B. sip.xxx.com würde dann der Name der Subdomain sip.xxx.com.xxx.com lauten (bei autodiscover ist das ja relativ einfach also autodiscover.xxx.com) ?

    Besten Dank

    Harold

  • im Prinzip richtig, außer beim 2. Lync Eintrag... die Einträge kannst du aber auch ganz einfach im Domainmanager anzeigen lassen:

    portal.microsoftonline.com/.../DomainManager.aspx

    Domäne Wählen und dann auf DNS Einstellungen anzeigen gehen.

    Typ        Hostname                        Verweist auf die Adresse Gültigkeitsdauer

    CNAME sip.domain.de                sipdir.online.lync.com 1 Stunde

    CNAME lyncdiscover.domain.de webdir.online.lync.com 1 Stunde

    Gruß, Felix

  • Klasse, danke Felix.

    Lt. Kloth.net ist die MX nun richtig gesetzt, d. h. verweist auf die richtige Adresse.

    Nun hoffe ich, dass ich auch irgendwann einmal wieder E-Mails bekomme ;-))

    Gibt es eigentlich eine einfache Möglichkeit der Umstellung der primären E-Mail-Adresse? Ich habe schon einen User mit Admin-Rechten (ohne Lizenzen) angelegt, mich mit diesem eingeloggt und mit die Mail-Einstellungen des Users angesehen. Steht auf xxx@xxx.onmicrosoft.com. Wo kann ich diese primäre Adresse möglichst ohne Eingabe kryptischer Befehle ändern?

    Besten Dank für die Unterstützung.

    Gruß

    H. Treysse

  • Die eMail Adresse kannst du in der Benutzerverwaltung im Office365 Portal ändern. Mit deinem Admin einloggen, auf die Administrator Seite gehen, dann links im Menü bei Verwalten auf Benutzer klicken, Dort den User auswählen und auf "Bearbeiten", auf der folgenden Seite dann auf Details, dort kannst du nun einfach mit dem DropDown Feld deine Domäne auswählen..