Warum muss ich das neueste Service Pack bereitstellen?
Gemäß dem Support Lifecycle für Service Packs müssen alle Service Packs innerhalb von zwölf bis 24 Monaten nach der Veröffentlichung installiert werden. Nur dann wird Support von Microsoft bereitgestellt. Kunden sollten regelmäßig automatische Updates ausführen, um den neuesten Stand hinsichtlich neuer Bereitstellungen sicherzustellen und Störungen zu vermeiden.

Was geschieht, wenn der Support für ein Service Pack endet?
Wenn der Support für ein Service Pack endet, werden für das jeweilige Service Pack keine neuen Sicherheitsupdates, Updates für die Sommerzeiteinstellungen, Hotfixes oder anderen Updates mehr bereitgestellt. Begrenzter Support ist weiterhin verfügbar. Microsoft veröffentlicht immer bei Veröffentlichung eines neuen Service Packs einen konkreten Supportzeitrahmen für das vorherige Service Pack.

Wann endet der Support für Windows XP, und welches ist das neueste Service Pack für dieses Betriebssystem?
Das neueste Service Pack für Windows XP ist Service Pack 3. Der Support für Windows XP und Service Pack 3 endet am 8. April 2014. Weitere Informationen zur Migration finden Sie auf dieser Website.

Wann endet der Support für Windows Vista, und welches ist das neueste Service Pack für dieses Betriebssystem?
Das neueste Service Pack für Windows Vista ist Service Pack 2. Zurzeit gibt es kein Enddatum für den Support für Windows Vista und Service Pack 2.  Service Pack 2 wurde am 29. April 2009 bereitgestellt.  Weitere Informationen finden Sie hier in den Service Pack-Richtlinien.

Wann endet der Support für Windows 7, und welches ist das neueste Service Pack für dieses Betriebssystem?
Das neueste Service Pack für Windows 7 ist Service Pack 1. Zurzeit gibt es kein Enddatum für den Support für Windows 7 und Service Pack 1.  Service Pack 1 wurde am 22. Februar 2011 bereitgestellt.   Weitere Informationen finden Sie hier in den Service Pack-Richtlinien.

Wann muss ich Service Pack 3 für Outlook 2007 installieren?
Sie sollten Service Pack 3 sofort bereitstellen.  Voraussetzung für Office 365 ist, dass Sie unterstützte Software verwenden.

Welche Probleme können auftreten, wenn ich Service Pack 3 für Outlook 2007 nicht bereitstelle?
Es ist nicht absehbar, welche Probleme in Office 365 auftreten können, wenn Sie Service Pack 3 für Outlook 2007 nicht bereitstellen. Da jedoch das Enddatum für den Support für frühere Service Packs bereits verstrichen ist, wird die Situation mit der jetzigen vergleichbar sein.

Welches Service Pack sollte ich für Office 2010 ausführen?
Bei allen Office 2010-Benutzern sollte Service Pack 2, mindestens jedoch Service Pack 1, bereitgestellt sein. Service Pack 2 sollte vor dem 14. Oktober 2014 bereitgestellt werden.

Service Pack 1 wurde am 28 Juni 2011 veröffentlicht. Bereitstellungen von Office 2010 ohne Service Pack werden nicht mehr unterstützt.

Werde ich in Office 365 immer benachrichtigt, dass ich Service Packs bereitstellen muss?
Nicht immer. Sie hören von uns, wenn uns bekannt ist, dass es durch ein Dienstupdate zu Störungen für Benutzer kommt, bei denen die Service Pack-Anforderungen nicht erfüllt sind. Außerdem werden Sie möglicherweise benachrichtigt, wenn Sie über andere Office-Patchanforderungen informiert werden. Dies ist Anfang 2013 der Fall.