IP-Banned

  • 1 Beobachtender Benutzer
  • 5 Antworten |
  • Dieser Beitrag hat 0 überprüfte Antworten |
beantwortet (nicht überprüft) Auf diese Frage gibt es vorgeschlagene Antworten.

Hallo,


ich leite von meinem Server, der DNS, Smtp etc hosted meine Emails von einem Accout per Weiterleitung an Office365.com.  Nach nicht mal 12 Stunden wurde die IP geblacklistet. Wie kann ich das in Zukunft verhindern?


Eine Email an delist@... habe ich schon gesendet und warte auf Bearbeitung. 


Danke für eine schnelle Antwort.

Sascha


PS: Warum muß Microsoft immer alles so Microsoft typisch machen. Solche Probleme hatte ich bei keinem anderem Provider...

  • Beitragspunkte: 35
Alle Antworten
  • Hallo Sascha,

    wenn ich Deine Anfrage korrekt verstehe, geht es darum dass, nachdem eine Weiterleitung Deiner Domain auf Office 365 eingerichtet wurde, die Domain black-listed ist.

    Um diese Anfrage genauer beantworten zu können, müsste ich in diesem Falle erfragen, wieviele Mails ungefähr in den 12 Stunden zu uns geschickt wurden?



    • Top 75-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
    Vorgeschlagen von
  • In den letzten 12 Stunden nix :)

    Ansonsten dürften in 12h ca. 200-500 Mails kommen. Je nachdem wie ich zugespammt werde. Euer Spamfilter war jedenfalls fleissig.

    Nur warum nun meine Junk-Mailbox auch leer ist, kann ich auch nicht nachvollziehen.

    • Nicht bewertet
    • Beitragspunkte: 0
  • Hallo Sascha,

    es ist möglich, dass bei einer solchen Anzahl der Spamfilter greift und eine Domain als Spam-Sender deklariert. In diesem Falle ist es notwendig, auf eine Antwort von delist zu warten.

    Die Mails erscheinen nicht im Junk-Ordner, da FOPE die Mails stoppt, bevor sie bei Exchange durchkommen.



    • Top 75-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
    Vorgeschlagen von
  • Hi Marcus,

    offenbar wurde ich von delist freigeschaltet, aber ich weiß nicht, ob ich in einer whitelist nun bin. Wie soll ich mich auf den Service verlassen können, wenn ich regelmäßig auf eine Blacklist gerate. Ich habe in dem Zeitraum nun meine Emails verloren.

    In meinem Junkmailfolder waren gestern noch eine Reihe Mails drin, die sind nun weg? Werden die automatisch gelöscht? Ich würde schon gerne selbst noch einmal prüfen, ob etwas wichtiges dort liegt. Außerdem finde ich es immer beängstigent, wenn Mails automatisch entfernt werden.

    Sascha

    • Nicht bewertet
    • Beitragspunkte: 0
  • Wie löse ich dies nun? Gibt es die Möglichkeit auf die Whitelist zu kommen? Oder muss ich zurück migrieren und den Versuch mit Office365 für gescheitert erklären. Letzteres wäre sehr schade, scheint das Produkt an sich doch ganz gut zu sein.

    • Nicht bewertet
    • Beitragspunkte: 0
Seite 1 von 1 (6 Elemente)