Räume in Outlook 2010: kein Zugriff für Delegaten

  • 3 Beobachtende Benutzer
  • 11 Antworten |
  • Dieser Beitrag hat 0 überprüfte Antworten |
Nicht beantwortet Diese Frage wurde nicht beantwortet.

Hallo,

ich habe über die Exchange Online Verwaltungskonsole mehrere Räume eingerichtet und einen Delegaten hinzugefügt. Dieser bekommt jetzt auch schön die Anfragen weitergeleitet, nur leider kann er diese in Outlook nicht öffnen ("keine Berechtigung"). Über OWA ist es ihm möglich, die Raumtermine zu- bzw. abzusagen. Wie kann ich das Problem mit Outlook beheben?

VG Ron

  • Beitragspunkte: 20
Alle Antworten
  • Hallo Ron,

    ist es eventuell möglich dass der Nutzer nur eine Kiosk Lizenz hat?



    • Top 75-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Nein, wir haben E3.

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Gibt es bereits einen Lösungsvorschlag?

    Kann es sein, dass vergessen wurde bestimmte Berechtigungen zu setzen? Muss ich was über Powershell einstellen? Oder ist es ein Problem in Outlook 2010, da es ja über OWA geht?

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Hallo Ron365,

    erfahrungsgemäß ist es ein Outlook Cache Problem, wenn Dinge im OWA funktionieren und am Client nicht.

    Einfach nochmal warten wäre eine Option oder optional den Cache-Modus mal aus stellen und schauen ob es funktioniert.

    In aller größter Not: Cache Modus aus -> .ost Datei des Profils umbenennen in ost.backup -> Cache Modus an -> Outlook starten

    Gruß, Felix


    >>> Unser Blog mit Videotutorials, Podcasts und bebilderten Anleitungen zu Office 365 - www.Himmlische-IT.de <<<


    • Top 200-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Hat leider nix gebracht. Die Meldung in Outlook ist "Das Besprechungselement "ABC" kann nicht geöffnet werden. Die Frei/Gebucht-Informationen können nicht geöffnet werden. Sie besitzen nicht die Berechtigung, in diesem Ordner untergeordnete Ordner zu erstellen."

    Manchmal kann man kurz in Outlook-Vorschaufenster den Inhalt der Email sehen, verschwindet aber gleich wieder.

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Hallo Ron365,

    wie viel Zeit ist seit dem anlegen vergangen? Wie Felix schon sagt ab und an dauert es etwas.

    Grüße/Regards Nils Kappen, Microsoft Certified Windows Server 2008 Enterprise Administrator, www.himmlische-it.de, http://twitter.com/nkappen
    • Top 150-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • 2 volle Tage.

    Ich weiß, dass ich ca. einen Tag warten muss, bis die Räume und die Raumliste (musste ich über Powershell anlegen) in der "Offline Global Address List" auftauchen. Aber da sind sie bereits drin und in Outlook auch auswählbar.

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Okay, zwei Tage sollten genügen. Hast du mehrere User oder funkioniert es nur bei dir nicht?

    Grüße/Regards Nils Kappen, Microsoft Certified Windows Server 2008 Enterprise Administrator, www.himmlische-it.de, http://twitter.com/nkappen
    • Top 150-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Habe zum Test bei einem anderen Raum einen anderen Delegaten hinzugefügt - genau das gleiche Problem.

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Hi Ron.

    im Englischen Forum hab ich folgenden Thread gefunden:

    community.office365.com/.../71029.aspx

    Vielleicht hilft dir das weiter?

    Grüße/Regards Nils Kappen, Microsoft Certified Windows Server 2008 Enterprise Administrator, www.himmlische-it.de, http://twitter.com/nkappen
    • Top 150-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
  • Mmh, der Fall passt nicht ganz und eine Lösung konnte ich dort auch nicht finden.

    Der Befehl Get-MailboxFolderPermission roommailbox:\Calendar geht bei mir übrigens nicht, es kommt die Meldung: Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil roommailbox:\Calendar nicht gefunden wurde. [roommailbox wurde natürlich entsprechend ersetzt]

    • Top 500-Mitwirkender
    • Beitragspunkte: 0
Seite 1 von 1 (12 Elemente)