E-Mail-Probleme lösen mit dem Office 365 Mail Flow Guided Walkthrough

E-Mail-Probleme lösen mit dem Office 365 Mail Flow Guided Walkthrough

  • Kommentare 0

 

Microsoft hat vor kurzem einen "Office 365 Mail Flow Guided Walkthrough" herausgegeben. Ich habe erst mal gar nicht verstanden, was das sein soll. Das "aka Troubleshooter" in Klammern hat mich dann in die richtige Richtung geführt. "aka" steht übrigens für "also known as" und weißt auf einen alternativen Namen hin. Und "Troubleshooter".... ja genau, es geht darum Ärger abzuschießen, sprich Fehler zu beheben. Und hier geht es um das Thema E-Mail.

 

Sollten Sie also Probleme mit dem E-Mail-Empfang und/oder -Versand bei  Office 365 haben, dann kann dieses "Tool" dabei helfen, die Fehlerursache einzugrenzen und vielleicht den Fehler zu beheben. Leider gibt es diese Anleitung derzeit nur auf Englisch.

 

Folgende Szenarien sind abgebildet:

 

  • die Mailbox des Senders läuft auf Ihrer Office 365 Umgebung und die des Empfängers außerhalb ihres Unternehmens

  • die Mailbox des Senders läuft außerhalb ihres Unternehmens und die des Empfängers auf Ihrer Office 365 Umgebung

  • beide Mailboxen (also die des Senders und Empfängers) laufen auf Ihrer Office 365 Umgebung

  • die Mailbox des Senders läuft auf Ihrer Office 365 Umgebung und die des Empfängers auf einer selbst gehosteten Exchange-Umgebung ihres Unternehmens

  • die Mailbox des Senders läuft auf einer selbst gehosteten Exchange-Umgebung ihres Unternehmens und die des Empfängers auf Ihrer Office 365 Umgebung

 

Wenn also E-Mails nicht ankommen, egal von wo nach wo, versuchen Sie die Ursache einmal mit diesem Werkzeug einzugrenzen.

 

Wenn Ihnen der "Office 365 Mail Flow Guided Walkthrough" nicht helfen kann, nutzen Sie bitte das Support-Forum für Office 365 hier auf den Community-Seiten.

 

Beste Grüße
Ihr
Andreas Hennig

--------------------------------------

Übrigens: Office 365 Small Business Premium können Sie hier kostenlos und unverbindlich testen!