Unser Team-Kollege Stephan Fasshauer hat in seinem Project & Visio Blog eine sehr gute Übersicht aller 2013er-Versionen der öffentlichen Preview zusammengestellt. Gerne übernehmen wir diese Übersicht auch für unsere Office 365 Community an dieser Stelle. Im Gegensatz zu den früheren Beta/Preview-Versionen können die Office 2013 Previews parallel zu bestehenden Installationen genutzt werden. Dazu sollten Sie beim Installationsvorgang auf “Customize” klicken und nicht die Voreinstellung “Upgrade” nutzen. Eine deutsche Sprachversion der Customer Preview gibt es leider nicht.

Mit dem kommenden Release-Wechsel dürfen wir dann auch (endlich) Project und Visio in der Office 365-Familie begrüßen. Entdecken Sie den einfachen und kostengünstigen Beschaffungsweg beider Fachanwednungen aus der Cloud - für wen Sie es benötigen, solange wie Sie es benötigen. Besonderes Augenmerk sollte dabei auf Project Online gelenkt werden: mit Project Online können sie eine komplette Project Server Umgebung in nur wenigen Minuten für Ihre komplexeren Multi-Projektanforderungen nutzen ohne den Project, SharePoint oder SQL Server selbst installieren und einrichten zu müssen! 

> Der schnellste Weg zu News rund um das Thema gibt es im US-Blog Office Next: http://blogs.office.com/b/office-next

> Und zur Office 365 Preview gibt es bereits eine eigene internationale community. Lesen, lernen, diskutieren: http://community.office365.com/en-us/preview/default.aspx 

 

Inhalte: Office 365 | Office |Project | Visio | SharePoint | Exchange | Lync | Windows 8

 

Office 365 – Die nächste Generation (mit Office 2013 Professional Plus)

 

 

Office Preview Webseite (für Windows 7 oder 8)

Office 365 Home Premium Preview mit Office 2013 Home and Premium

  • Office 2013 auf bis zu 5 Rechnern im Haushalt installieren
  • Gemeinsam Zusammenarbeiten mit dem Datenspeicher in der Cloud über Office 365
  • Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher, Access

Erste Bug-fixes zur Office Preview:

Die Version ist nur auf Englisch, aber auf die deutsche Rechtschreibprüfung für Word muss man deshalb nicht verzichten.

 

Project: Flexibler zusammenarbeiten, strategische Ziele erreichen

In der kommenden Version von Project wird es neben dem weiterentwickelten Project Server 2013 auch brandneu Project Online als Office 365 Cloud-Service geben. Multiprojektmanagement und Projektportfoliomanagement sind somit auch ohne eigene, komplexe IT-Infrastruktur möglich. Für das Client-Produkt Project Professional 2013 gibt es u.a. neue verbesserte Reporting-Vorlagen und eine Lync-Integration, um Ressourcen direkt aus dem Projektplan ansprechen zu können.

Downloads und Registrierungen

Start- und Hilfeseiten

Project Blog

Videos

Questions? > Forums

Apps im SharePoint Store für Project Online

Visio: Einfach Diagramme erstellen, komplexe Daten visualisieren

Mit dem neuen Visio wird es noch einfacher, professionelle, aussagekräftige Diagramme zu erstellen, komplexe Informationen übersichtlich zu strukturieren und anschaulich aufzubereiten. Mit Visio Professional 2013 lassen sich Shapes mit Echtzeitdaten verknüpfen und die Ergebnisse mit anderen über die Visio Services sowohl über SharePoint Server als auch SharePoint Online austauschen, so dass die Ergebnisse auch von Personen angesehen werden können, die kein Visio installiert haben. Darüber hinaus können Visio-Dokumente, wenn sie auf SharePoint abgelegt sind, mit der neuen Version gleichzeitig von mehreren Personen bearbeitet werden.

Visio Blog

 

 

 

 

SharePoint Preview Webseite

 

 

 

Exchange Preview Webseite

 

 

Lync Preview Webseite

 

Windows 8 Realease Preview Webseite

Die beste Experience mit Office 2013 und Freunden hat man mit Windows 8 auf einem PC.